A10 Wolfsbergtunnel | Generalerneuerung

A10 Wofsbergtunnel Front

Auftraggeber

ASFINAG Bau Management GmbH

Auftragnehmer

ARGE A10 Generalerneuerung Wolfsbergtunnel
SSB Bau GmbH – Berger Bau GmbH

Bauzeit

09/2009 - 03/2011

Bausumme

14,5 Mio Euro

Bauumfang

Generalerneuerung der Tunnelröhre Villach mit Herstellung einer neuen Innenschale (inkl. Abtragsarbeiten und Nischenausbruch, Tunnelabdichtungsarbeiten, etc.), Herstellung eines Tunnelanstriches, Entfernung und Neubau der beiden erhöhten Seitenstreifen, Neubau des Entwässerungssystems, Entfernung und Neubau des Fahrbahnaufbaues und Sanierung der Galeriebereiche Nord und Süd.
Generalerneuerung der Tunnelröhre Salzburg mit bautechnischer Sanierung der Innenschalenportalbereiche, bautechnischer Sanierung einiger Innenschalenblöcke im bergmännischen Bereich, Neuherstellung des Tunnelanstriches, Herstellung von 2 zusätzlichen Notrufnischen (inkl. Ausbruch, Stützung, Abdichtung, Betonierung, etc.) und stellenweise Betondeckensanierung der Fahrbahn. Abtrag und Neuerrichtung der bestehenden Lärmschutzbauten.

 

Baubereich

Die Generalerneuerung wurde im Bereich der A10 Tauern Autobahn zwischen Spittal an der Drau und Seeboden, AB km 142,190 – 145,390 für die Richtungsfahrbahnen Villach und Salzburg durchgeführt.